Yamaha MT-10


Die dunkle Seite der Macht

Die neue Yamaha MT-10 ist die wahrgewordene Kombination aus Leistung, Drehmoment und Agilität. Inspiriert durch die Welt der japanischen Subkulturen, auch „The Dark Side of Japan“ genannt, und geprägt durch die muskulösen und athletischen Gene der MT-Familien-DNA, bietet die Yamaha MT-10 ultimativen Fahrspaß für jeden erfahrenen Biker.

 

Dieses vollständig neu entwickelte 1.000 ccm-Motorrad ist die mit Abstand leistungsstärkste MT, die jemals gebaut wurde. Mit ihrem Crossplane-Motor sorgt die MT-10 für wuchtiges Drehmoment im unteren bis mittleren Drehzahlbereich, welches atemberaubende Leistung in jeder Straßenlage garantiert und neue Maßstäbe in der Naked-Bike-Klasse setzt.

Der extrem kurze Radstand von nur 1.400 mm bietet erstklassiges und agiles Handling. Das aggressive und frontlastige Design sowie eine natürliche Sitzposition des Fahrers unterstreichen die dominante Präsenz der MT-10 und sorgen für gebührende Aufmerksamkeit.

 

Details

  • Drehmomentstarker Vierzylinder-'CP4'-Crossplane-Motor
  • Motor, Fahrgestell und Federung auf Basis der YZF-R1
  • Abgestimmt auf starkes, lineares Drehmoment im niedrigen bis mittleren Bereich
  • YCC-T, D-MODE und Traktionskontrolle (TCS)
  • Anti-Hopping-Kupplung und Schnellschaltsystem (QSS)
  • Leichter Deltabox-Aluminiumhauptrahmen
  • Kurzer Radstand mit 1.400 mm für bahnbrechende Agilität
  • Dynamische frontlastige Silhouette
  • Aufrechte Sitzposition mit Vorwärtsneigung
  • Erstklassige ABS-Bremsen mit radialen Bremszangen
  • Vollständig einstellbare hochwertige Federung
  • multifunktionales LCD-Cockpit

 

Yamaha MT-10

Hubraum:

Leistung:

Drehmoment:

 998 ccm

118,0 kW (160,4PS) bei 11.500 /min

111,0 Nm (11,3 mkp) bei 9.000 /min

 Listenpreis: € 16.499,-

 

 

*) Symbolfoto. Unverbindliches Angebot von Rainer. Angebot freibleibend und ohne Gewähr, gültig bis auf Widerruf, solange der Vorrat reicht.  Änderungen, Tipp- und Druckfehler vorbehalten. Alle Preise verstehen sich inkl. 20% USt. und NoVa.

Terminanfrage für Probefahrt

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com