Cool & gesund: Raine Klimaanlage


Möchte man an heißen Tagen kühle, saubere Luft im Auto genießen, muss die Anlage regelmäßig gewartet werden. Denn mit der Zeit bilden Feuchtigkeit, Staub, Pflanzen- und Insektenreste einen idealen Nährboden für Bakterien, Pilze und andere Mikroorganismen.

Mindestens einmal im Jahr soll man aus gesundheitlichen Gründen die Klimaanlage professionell reinigen lassen. Do-it-yourself-Reinigung nicht empfehlenswert. Wer selbst Hand anlegt und der Klimaanlage mit handelsüblichen Sprays an den Leib rückt, lässt viele Bakterien und Pilze an versteckten Stellen unbehelligt zurück. Diese vermehren sich und schon bald treten unangenehme Gerüche und allergische Symptome wieder auf.

Für die wirklich professionelle Reinigung hat RAINER zwei Klimaanlagen-Servicepakete mit günstigem Komplettpreis im Angebot:

  • Basispaket um € 65,-: gründliche Reinigung und Desinfektion des gesamten Rohrsystems.
  • Grundreinigung um € 105,-: gründliche Reinigung und Desinfektion des Rohrsystems, des Klimakühlers und der Lamellen (inklusive Aus- und Einbau), Entsorgung der Klimaflüssigkeit und Neubefüllung.

Mazda RAINER verwendet Aircowell zur Reinigung der Klimaanlage. Wer mehr über diese hochwertigen Marken-Hygieneprodukte erfahren möchte: https://www.aircowell.com/at-de/